Ventile

Frostbeständig

Frostbeständig

Für zuverlässige, ausfallsichere Regel- und Steueraufgaben auch bei zweistelligen Minusgraden bietet der Pneumatik-Spezialist Airtec ein breites Spektrum elektrisch und pneumatisch betätigter Tieftemperaturventile.

Hierzu zählen die robusten, aus Edelstahl gefertigten Kolbenschieber-Ventile der Baureihen ICK-09 und ICK-10 mit elektrischer Betätigung und G 1/8- bzw. G 1/4-Anschluss. Die in Schutzart IP65 gefertigten Einheiten eignen sich ideal für raue Einsatzbedingungen bspw. in der Schiffs- und Meerestechnik, im Chemieanlagenbau, in der Futter- und Lebensmittelbranche oder Agrartechnik. Sie sind in 5/2- sowie 5/3-Wege-Ausführungen erhältlich und für einen Temperaturbereich von ‑30 °C bis +80 °C ausgelegt.

Bei einem Steuer- und Arbeitsdruck zwischen 2,5 bar und 8 bar mit gefilterter, ölfreier und getrockneter Druckluft nach ISO 8573-1:2010 werden je nach Gerätevariante Durchflussraten von 810 Nl/min bis 2100 Nl/min erreicht. Zum Aufbau frostbeständiger Ventilterminals führt AIRTEC die modular gestalteten Grundplattensysteme RF-09/n und RF-10/n im Programm, die sich in beliebiger Stationszahl mit Einheiten beider Ventilgrößen konfigurieren lassen. Freie Ventilstationen können mit entsprechenden Verschlussplatten abgedichtet werden.

Teilen