Signalleuchten

Extrem flache LED-Signalleuchten

Extrem flache LED-Signalleuchten

Die neuen SlimLine-Signalleuchten der Baureihe EZ38 von IPF eignen sich ideal für den Einsatz in beengten Maschinen- und Anlagenbereichen.  

 

Die gerade mal 8mm hohen LED-Signalleuchten werden in den Längen 140mm (EZ380220), 240mm (EZ380221), 340mm (EZ380222) und 440mm (EZ380223) angeboten. Durch die Ansteuerung einzelner Pins können die Farben Rot, Blau und Grün erzeugt werden, um verschiedene Maschinen- und Prozesszustände zu visualisieren. Zusätzlich liefern die LED-Leuchten der Baureihe EZ38 mit der Ansteuerung mehrerer Pins die Mischfarben Gelb, Hellblau, Rosa und Weiß. Somit lassen sich optisch bis zu sieben Anlagezustände darstellen.  

Die neuen Leuchten mit einem Abstrahlwinkel von 120° werden über einen M12-Kabelstecker mit 24V DC versorgt und angesteuert. Das Gehäuse (IP67) besteht aus Aluminium mit einem PUR-Verguss und ist für den Einsatz in einem Temperaturbereich von 0 °C bis +40 °C geeignet. Die Neuheiten von IPF emittieren keine UV- und IR-Anteile. Für die flexible Montage ist die Magnethalterung AE000031 erhältlich.  

Teilen